Snacknable Books logo

Die mit den Serien

lädt...

Felix Mennen

Erfahre alles über den Autor

Felix Mennen, 1971 in Bonn geboren, lebt seit 1995 als Autor in Berlin. Nach mehreren brotlosen Romanveröffentlichungen gab er 2006 sein Debut als Drehbuchautor mit dem Polizeiruf 110 "Gefährliches Vertrauen". In der Folge schrieb er an die hundert Drehbücher für Anna und die Liebe, Dahoam is Dahoam, Die Draufgänger und Soko München – um nur einige zu nennen.

Humor


Liebe


Spannung


Du willst jetzt sofort etwas von Felix Mennen lesen?

Klicke auf den Button und danach direkt auf das Buchcover.

zur Leseprobe auf der Startseite

Gesendete Drehbücher

„Polizeiruf 110: Gefährliches Vertrauen“, Drehbuch, i.A. DOKfilm - Erstausstrahlung 3.6.2007, 20.15 Uhr, ARD

„Ahornallee“, Dialogbücher (9 Episoden) i.A. Tresor Film - Erstausstrahlung April-Juni 2007, 17 Uhr, RTL

„Anna und die Liebe“, Dialogbücher (50 Episoden), i.A. Producers at Work - Erstausstrahlung Dez. 2009 bis Jan. 2012, jeweils 18.30 Uhr, SAT1

„Tränenmeer“, Drehbuch für „Die Draufgänger“, i.A. Constantin Television - Erstausstrahlung 2.2.2012, 20.15 Uhr, RTL

„Familie verpflichtet“, Drehbuch, Spielfilm (Culture-Clash-Komödie), gefördert von BKM, FFHSH, Nordmedia, i.A. Heimathafen - Erstausstrahlung: 05.11.2015, 22.00 Uhr, NDR

„Dahoam is Dahoam“, Dialogbücher (15 Episoden), i.A. Constantin Television - Erstausstrahlung: 2015-19, 19.30 Uhr, BR

„Haltlos“, Drehbuch für ‚Soko München’, i.A. UFA - Erstausstrahlung: 22.01.2018, 18.00 Uhr, ZDF

„Tod im Schweinestall“, Drehbuch für 'Soko München', i.A. UFA/ZDF - Erstausstrahlung: 05.11.2018, 18.00 Uhr, ZDF